Landhäuser für jeden Geschmack

Pure spanische Lebensart gepaart mit modernen touristischen Anforderungen: Dieses Konzept vereint die Fincas, die wir Ihnen anbieten können. Die jeweilige Lage und Größe unserer Landhäuser wählen Sie ganz nach Ihrem Geschmack. Gute Erholung!

Finca Mirador (Mallorca Campos)

Personen: 4
Schlafzimmer: 2
Badezimmer: 2
Preis:€ 80 - 145/Nacht

Finca Mirador
finca-molino-pool-stuehle

Finca Molino (Mallorca Campos)

Personen: 8
Schlafzimmer: 4
Badezimmer: 3
Preis:€ 180 - 385/Nacht

Finca Molino

Casa Terraza (Mallorca Sa Rapita)

Personen: 7
Schlafzimmer:4
Badezimmer: 1
Preis:€ 50 - 150/Nacht

Casa Terraza
Finca Arcos Pool bei Abenddämmerung

Finca Arcos (Mallorca Campos)

Personen: 14
Schlafzimmer: 7
Badezimmer: 7
Preis: € 380 - 630/Nacht

Finca Arcos

Finca Sa Creu (Mallorca Campos)

Personen: 14
Schlafzimmer: 7
Badezimmer: 7
Preis: € 260 - 400/Nacht

Finca Sa Creu

Finca Moli Gran (Mallorca Campos)

Personen: 14
Schlafzimmer: 7
Badezimmer:6
Preis:€ 250 - 380/Nacht

Finca Moli Gran

Finca Vaqueries (Mallorca Campos)

Personen: 8
Schlafzimmer: 4
Badezimmer: 3
Preis:€ 155 - 250/Nacht

Finca Vaqueries

Los Limoneros (Mallorca Campos)

Personen: 6
Schlafzimmer: 3
Badezimmer:3
Preis:€ 160 - 200/Nacht

Finca Los Limoneros

Finca Ruiseñor (Mallorca Felanitx)

Personen: 8
Schlafzimmer: 4
Badezimmer: 2
Preis: € 177 - 260/Nacht

Finca Ruiseñor

Finca Delfin (Mallorca Felanitx)

Personen: 7
Schlafzimmer: 3
Badezimmer: 2
Preis:€ 110 - 235/Nacht

Finca Delfin

Finca Torre (Mallorca Süden)

Personen: 5
Schlafzimmer: 3
Badezimmer: 2
Preis:€ 120 - 150/Nacht

Finca Torre

Villa Panorama (Mallorca Felanitx)

Personen: 6
Schlafzimmer: 3
Badezimmer: 2
Preis:€ 170 - 230/Nacht

Finca Panorama

Finca El Girasol (Mallorca Campos)

Personen: 8
Schlafzimmer: 4
Badezimmer: 4
Preis:€ 200 - 404/Nacht

Finca El Girasol

Apartment Camelies (Costa Brava)

Personen: 4
Schlafzimmer: 2
Badezimmer: 1
Preis: € 85 - 155/Nacht

Appartment Camelies

Finca Relax (Costa Brava)

Personen: 12
Schlafzimmer: 5
Badezimmer: 3
Preis:€ 200 - 400/Nacht

Finca Relax

Casa Doc (Costa Brava)

Personen: 6
Schlafzimmer: 3
Badezimmer: 2
Preis:€ 120 - 155/Nacht

Casa Doc

Finca Can Perla (Costa Brava)

Personen: 8
Schlafzimmer: 4
Badezimmer:4
Preis:€ 0 - 0/Nacht

Finca Can Perla

Mallorca - abwechslungsreiche Königin der Balearen

In der Inselgruppe der Balearen - im Mittelmeer südlich von Barcelona gelegen - ist sie die größte und schönste, die ungekrönte Königin Mallorca. Ihre landschaftliche Vielfalt reicht vom gebirgigen und nadelbaumbewachsenen Schwarzwaldambiente im Nordwesten, über schroffe Steilküsten südlich der Inselhauptstadt Palma de Mallorca bis hin zu traumhaften und flach abfallenden Sandstränden, z.B. im Nordosten um das touristische Zentrum Alcudia. Das lange Zeit unschöne Image einer „Hausfraueninsel“ und Ziel von trinkwütigen Männergeschwadern hat diese Perle des Mittelmeers in den vergangenen Jahren abgelegt. Sie lädt mit ihrer touristischen Infrastruktur und gepaart mit vielen historischen Sehenswürdigkeiten zum Urlaub für jeden Geschmack. Schon die Kathedrale von Palma de Mallorca und die wunderschöne Altstadt sind eine Reise wert. Die Zahl der eindrucksvollen Badeorte ist groß, und das „Ballermann“-Image schwindet von Jahr zu Jahr mehr. Zum idealen Ziel macht Mallorca auch die vergleichsweise kurze Anreise.

Wild und abwechslungsreich - die Costa Brava

Die scheinbare sprachliche Verwandtschaft täuscht - die Costa Brava in Katalonien ist nämlich alles andere als brav. Der spanische Name bedeutet übersetzt genau das Gegenteil: die Wilde Küste. Sie macht ihrem Namen alle Ehre: Dieser nordöstlichste Teil der spanischen Mittelmeerküste an der Grenze zu Frankreich in Richtung Barcelona ist gekennzeichnet von felsigen Steilküstenabschnitten, in die eindrucksvolle Buchten mit feinen Sandstränden eingebettet sind. Die landschaftliche Schönheit lockte Mitte des vergangenen Jahrhunderts Künstler wie Marc Chagall oder Picasso an, Salvadore Dali hat in Cadaques gelebt. Ein Besuch des Dali-Museums in Figueres, seinem Geburtsort, ist ein Muss für alle Kunstliebhaber. Bekannte touristische Ziele, die aus früheren Fischerdörfern hervorgingen, sind heute Tossa de Mar oder Lloret de Mar. Auch historische Orte wie die alt-iberische Stadt Ullastret oder Ampuries mit seinen römischen Ruinen lohnen einen Besuch.

Costa del Maresme: Lange Sandstrände und malerische Fischerdörfchen

Wer sich an der spanischen Mittelmeerküste von Norden Barcelona nähert, stößt südlich der Costa Brava auf die Costa del Maresme, die Maresmeküste. Sie beginnt bei Blanes und trifft im südlichen Teil auf die großen Vororte Barcelonas. Der schmale Küstenstreifen wird vom Landesinneren durch eine Gebirgskette vor den Nordwinden geschützt und verfügt über lange Sandstrände und malerische Fischerdörfchen mit langer Tradition. Hier haben sich einige Touristenzentren entwickelt, die vom milden Mittelmeerklima profitieren. Traditionell wird diese Region landwirtschaftlich genutzt, aber auch Textilfertigung ist hier heimisch. Natürlich spielt die Fischerei eine bedeutende Rolle, deren Zentrum findet sich in Arenys de Mar. Viele Hotels, Restaurants und Campingplätze sowie zahlreiche Sport- und Freizeiteinrichtungen bieten alle Möglichkeiten für einen entspannten und dennoch abwechslungsreichen Urlaub.

Costa Dorada - wo goldene Sandstrände locken

Wer einmal dort war, weiß warum die Costa Dorada, die Goldene Küste, diesen Namen trägt. Auf gut 90 Kilometern finden sich hier u.a. weite Sandstrände in goldgelber Farbe. Das angenehme, mediterrane Klima mit geringen Niederschlagsmengen lädt zu Badeurlauben ein, die unvergesslich sind. Die Costa Dorada gehört zur Provinz Tarragona. Steilküsten wie in Torredembarra wechseln sich mit kleinen Buchten wie Mont-roig del Camp oder Miami Platja mit flachen Sandstränden wie in Salou ab. FKK-Urlauber kommen etwa in Torn de l’Hospitalet de l’Infant auf ihre Kosten. Eine der schönen Städte dieser Region ist Tarragona. Römischen Ursprungs weist sie zahlreiche historische Stätten auf, darunter ein Amphitheater und Aquädukte sowie die Gräber der Scipionen, die als römische Feldherren gegen Hannibal kämpften.